STEFAN KÜRTEN

1963 geboren in Düsseldorf. Lebt und arbeitet in Düsseldorf.

STEFAN KÜRTEN

Birkenstrasse 47

40233 Düsseldorf

stefankuerten.de

BLUE LIGHT

2014
45,9 x 33,7 cm

Acryl, Tusche und Linoldruck auf Papier

Einzelstück, nicht Teil einer Edition

Schätzpreis: 1.500 EUR

VITA

AUSBILDUNG

1989–1990
Studium Malerei (Graduate) am Art Institute, San Francisco

1983-1989
Studium Freie Kunst (Malerei) an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf

LEHRTÄTIGKEIT

2014–2018

Vertretungsprofessor an der Kunstakademie Düsseldorf

2012
Gastprofessor an der School of Art and Design, Alfred University, New York

2005
Gastprofessor am Art Institute, San Francisco

2002–2003

Vertretungsprofessor an der Hochschule der bildenden Künste, Bremen

EINZELAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

2020

True Colors, Hosfelt Gallery, San Francisco

2019
The Beauty of the End, Galerie Ute Parduhn, Düsseldorf

 

2018
The Prettiest Star
, Alexander and Bonin, New York

 

2017
Mille-Fleurs
, Hosfelt Gallery, San Francisco*

Perfect World, Cosar HMT, Düsseldorf

 

2016
In Between Days
, Galeria Rubin, Milano

 

2015
Running to stand still
, Alexander and Bonin, New York

 

2014
Heimlich
, Galerie der Stadt Backnang*

Where the Sun never goes down, Galerie Ute Parduhn, Düsseldorf

 

2013
Silencer
, Galerie der Stadt Remscheidt*

Tonight and the beautiful Future, Hosfelt Gallery, San Francisco

 

2012
Come on Home.
Arbeiten auf Papier, Kunstmuseum, Mülheim an der Ruhr

 

2009
Printaffairs.
Stefan Kürten and Kiki Smith, Mike Karstens Galerie, Münster

* Katalog

GRUPPENAUSSTELLUNGEN UND BIBLIOGRAFIE

KONTAKT

Sie haben Fragen zum Ablauf der Kunstauktion, die nicht in den FAQ erörtet sind? Fragen Sie gerne via E-Mail

IHRE FRAGEN

Wir dachten schon, Sie würden niemals fragen.

  • Instagram

KUNSTAUKTION ZUR UNTERSTÜTZUNG DES SCHULLANDHEIMS WALDBRÖL