WOLFGANG HAMBRECHT

Geboren 1957 in Freiburg. Lebt und arbeitet seit 1983 in Düsseldorf. Villa-Romana-Preisträger.

Wolfgang Hambrecht

WOLFGANG HAMBRECHT

  • Instagram
Ohne Titel, Wolfgang Hambrecht

OHNE TITEL

2020
30 x 30 cm

Öl und Acryl auf Leinwand/Holz


Schätzpreis: 1.000 EUR

VITA

STUDIUM

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, bei Per Kirkeby.
Kunstakademie Düsseldorf, bei Dieter Krieg - Meisterschüler.

LEHRTÄTIGKEIT

2011–2015

Gastprofessor an der Kunstakademie Münster

2007–2008
Gastprofessor an der Staatlichen Akademie für die Bildenden Künste Stuttgart

Seit 2004

Dozent an der fadbk/HBK Essen

EINZELAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

  • Huebner & Huebner Galerie, Frankfurt

  • Städtisches Museum, Beckum

  • Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

  • Maxhaus, Düsseldorf

  • Galerie Eva Toemmel, München

  • Galerie Cora Hoelzl, Düsseldorf

  • Kunstraum Düsseldorf

  • Morat Institut, Freiburg

  • Westwerk, Hamburg

  • Salone Villa Romana, Florenz

  • Johnen und Schoettle, Köln

GRUPPENAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

  • Stadtmuseum Düsseldorf

  • Museum Bertucci, Tetuan, Marokko

  • Museum Kunstpalast, Dusseldorf

  • MoMa XLY Chengdu, Sichuan, China

  • National Museum Seoul, Goyang, Korea

  • The Showroom Gallery, London

  • Post Gallery, Los Angeles

  • Kloster Ribnitz , Mecklenburg

  • Contemporary Museum, Baltimore MD

  • Haus Lukas, Ahrenshoop

  • Palazzo Bricherasio, Turin

  • Ex-stazione Leopolda, Florenz

  • Galerie Schöttle, Paris

  • Kunsthalle Baden-Baden